5. KunstSchauFenster

Pressemitteilung

Fotos: Damaris Odenbach

Zum 5. KunstSchauFenster in Rosenheim präsentiert die Kölner Künstlerin Damaris Odenbach ihre Werke. "Mein Spiel, meine Regeln" wird vom 26. Oktober bis 23. November zu sehen sein.

Damaris Odenbach präsentiert Modellfotografien. Dafür kreiert sie in aufwendiger Handarbeit Miniaturräume, die mit Licht inszeniert, fotografiert und großformatig auf Alu-Dibond aufgezogen oder seltener auf Papier gedruckt werden. Die Auflage der Werke ist streng limitiert. Nach der Fotoproduktion werden die Modelle zerstört, was ein Teil des Konzepts und eine ungeschriebene Regel dieser Gattung ist.

Wie die meisten Modellfotografen lässt die Künstlerin wenig Einblick in den Arbeitsprozess. In Rosenheim macht sie eine Ausnahme und zeigt neben den Fotografien gepresste Modelle, die Teile der fotografierten Kompositionen erkennen lassen. Auch bringt sie mehrere keine Papierplastiken mit, die zwar bis auf eine Ausnahme keine Requisite ihrer Fotosets sind, aber einen Eindruck über die Einzelheiten ihrer Arbeit und Größenverhältnisse beim Modellbau erlauben.

Modellfotografie ist eine eher seltene Gattung, obwohl sich unter anderem solch prominente Vertreter wie David La Chapelle oder Thomas Demand ihr widmen. Umso mehr freuen wir uns, diese ungewöhnliche Kunst in Rosenheim zu zeigen. Bilder im Anhang geben einen Eindruck über die Kunstwerke und machen Sie hoffentlich neugierig.

MEIN SPIEL, MEINE REGELN
Eröffnung: 25. Oktober, 19 Uhr

Adresse: Sedanstr. 1, 83022 Rosenheim (Designbüro x-height)
Dauer: 26. Oktober – 23. November 2019

Kuratorenführung mit Olena Balun: 23. November, 16 Uhr

www.olenabalun.de/kunstschaufenster

Zurück