Offene Turnierserie in der soccarena

Christian Topel

Fotos: soccarena

Sportliche Kooperation: die himmeblau Freizeitliga wandert im Winter in die soccarena. Ein neues Turnier steht allen motivierten Teams der Region offen. Sie spielen um ein Trainingslager im Wert von 1.000 Euro.

Bayerns bester Kunstrasen! Die "soccarena" in Heufeld bei Brückmühl hat sich seit ihrer Eröffnung 2013 fest etabliert bei Fußballern aus nah und fern. Auch die himmeblau Freizeitliga tummelt sich in den Wintermonaten auf den vier
Indoor Soccer Courts, die alle über robuste Banden und stabile Seiten- und Deckennetze verfügen. Die Folge: Schweißtreibende, intensive Matches, denn der Ball landet nie im Aus.

Ein großer Vorteil der Halle sind die unterschiedlichen Größen der Courts. Sie machen es möglich, sowohl im Großaufgebot kicken zu können, als auch im kleinen Kreis Spaß zu haben. Auf Mannschaften warten: zwei Plätze mit 30 x 15 Metern, ein mittelgroßer Court mit 20 x 13 Metern und der mit Quarzsand aufgefüllte Beachsoccer Court mit 14 x 10 Metern. Übrigens lockt die soccarena auch mit einem ansprechenden Gastronomie-Bereich mit Sky-Sportsbar und komfortabler Lounge. Als besonders beliebt bei Kindern und Junggebliebenen hat sich "Bubble Soccer" bewährt. Dabei stecken die Spieler in aufblasbaren Gummi-Bällen mit rund 150 Zentimeter Durchmesser – eine Riesengaudi. Kein Wunder, dass die Halle regelmäßig für Kinder-Geburtagsfeste und Events gebucht wird.

Eines dieser Events findet ab sofort unter den Fittichen der himmeblau Freizeitliga statt. Sie ruft gemeinsam mit der "socca! Group" als Betreiber der soccarena eine mehrmonatige Turnierserie ins Leben, an deren Ende sich die Siegermannschaft ein Trainingslager im Wert von 1.000 Euro erkicken kann. Die glücklichen Gewinner profitieren dabei
von der Erfahrung der Hallenbetreiber im Bereich Sporttourismus. Unter der Marke soccatours™ organisieren sie Sportreisen, Trainingslager für Mannschaftssportarten, professionelle Trainingscamps und Turnierreisen. Mit über 750 veranstalteten Trainingslagern pro Jahr haben Geschäftsführer Marcus Häusler und sein Team soccatours™ in diesem Segment des Sporttourismus mit deutlichem Abstand zum Branchenführer im deutschsprachigen Raum gemacht. Nähere Infos zu dem Turnier finden interessierte Mannschaften demnächst auf den Web- und und Facebookseiten der soccarena und der himmeblau Freizeitliga.

Mit dem himmeblau-Montag schaffen die soccarena und die Freizeitliga nicht zuletzt einen festen Abend, an dem die beiden großen Courts ab 20:30 Uhr allen Fußballern – vergünstigt! – zur Verfügung stehen, die entweder in der himmeblau Freizeitliga aktiv sind oder einen entsprechenden Gutschein vorweisen können. Gutscheine sind über dieses Magazin erhältlich.

Auch im Winter sorgt die himmeblau Freizeitliga für Sport und Spannung. Neben der neuen Turnierserie in der soccarena finden traditionell die Hallenstadtmeisterschaft (01. November 2015, Gaborhalle Rosenheim) und das Hallenmasters (14. November, Pauline-Thoma- Schule, Kolbermoor) statt. Die Sieger qualifizieren sich für die Bayerischen Hobbyfussballmeisterschaften!

Infos unter der Telefonnumer +49(0)8031 - 40 81 38 7.

Zurück