In der Oase des Wohlgefühls

Axel Effner

Der Wellnessgarten mit Ambiente-Hotel in Waging am See ist ein Hotspot für  Genuss, Erholung und Revitalisierung im Einklang mit der Natur

Sanfte Wärme, die alle Anspannung des Alltags abfallen lässt, der Duft von frischen Wiesenkräutern, Fichten oder Sandelholz in der Nase und der Blick auf die klare Oberfläche des Naturschwimmteichs, in dem sich der Lichterschein eines Feuerkorbs und der violettblaue Himmel des ausgehenden  Tags widerspiegeln: Als vitale Oase der Regeneration und neuer Kraft, von Genuss und Gesundheit sowie innerer  Harmonie hat sich der Wellnessgarten in Waging am See über die Region hinaus  einen Namen gemacht.

Behutsame Erweiterungen und das 2014 eröffnete Ambiente-Hotel haben  diesen Ort zu einem Hotspot des Wohlgefühls und der Revitalisierung von Körper, Geist und Seele werden lassen. Es ist das harmonische Zusammenspiel verschiedener Elemente, die den  Wellnessgarten nach den Prinzipien des Feng Shui auf eine neue Erlebnisstufe  heben: Angenehme Wärme durchströmt den Besucher in der großen Saunalandschaft (Finnische, Kräuter-, Zirbenholz-, Heuboden-, Bio-,  Infrarotsauna sowie Brechelbad und Dampfsauna mit Salzpeeling).

Der sanft geschwungene Sinnesgarten mit Naturschwimmteichen, Sonnendeck, dem gläsernen Pavillon der Düfte und Stille: Hier erfüllt das Wechselspiel der Farben, Formen und Stimmungen der Natur den Besucher mit innerer Leichtigkeit und Harmonie. Wer dieses Schauspiel noch steigern will, der kann in den angrenzenden Ruheräumen hinter  Panoramafenstern auf Schwebe-Liegen  oder sanft schaukelnden Dondolo-Liegen ein Stück Schwerelosigkeit genießen und auftanken.

Die Konzentration, Klarheit und Kraft asiatischer Philosophie machen den Zen-Garten mit stilechtem Tee-Pavillon nur  ein paar Meter weiter zum Erlebnis.  Im fernöstlich inspirierten Ambiente der Behandlungsräume lässt man sich mit hochwertigen Aromaölen und Produkten bei tiefenentspannenden Kosmetik- und Pflegebehandlungen (z. B. Anti-Aging) sowie Gesichts-, Körper- und Reflexzonenmassagen rundum  verwöhnen. Als Besonderheit kommen einfühlsame Schwangerschafts- und Klangschalenmassagen sehr gut an.

Pakete für Paare

Mit Packages wie „Zwei im Paradies“ oder „Romantikträume für Zwei“ lässt sich dieser Hochgenuss auch als Paar genießen. Am besten noch mit einem 4-Gänge-Feinschmeckermenü, dessen Zutaten nach hohen Qualitätsmaßstäben für die Gesundheit aus handverlesenen Betrieben stammen. Für höchstes Wohlbefinden   bei den Behandlungen sorgt im Übrigen die schwerelose Lagerung auf der Soft Pack-Liege mit Entspannungsmusik unterm Sternenhimmel. Damit der erholsam-vitalisierende Aufenthalt in den Themengärten auch an kühlen Tagen zum echten Genusstraum zu zweit wird, sorgen beheizte Betten im Freien für wohlige Wärme.

Diese gibt es im Übrigen auch in den stilvollen Suiten des neuen Hotels, das mit exklusivem Restaurant, Naturschwimmteich, seinem modern-antiken  Stilmix, dem anregend-familiärem  Wohlfühl-Ambiente und ausgesuchten Accessoires zu einem längeren Aufenthalt einlädt. Als echtes Genuss-Schmankerl bieten die Betreiber Sepp und Hildegard Baumgartner eine Hotelübernachtung  mit zwei kompletten Tagesaufenthalten  im Wellnessgarten zum Top-Preis  an. Gutscheine und ein Besuch in der angegliederten Boutique für exklusive Wohnaccessoires geben zudem  jede Menge Anregungen für originelle  Weihnachtsgeschenke.

Day Spa
Am See 9
D-83329 Waging am See | Tel.: +49 (0) 8681-9845
info@wellness-waging.de

Hotel
Am See 7
D-83329 Waging am See | Tel.: +49 (0) 8681-478 480
hotel@wellnessgarten.de

Zurück