Gipfel-Stürmer

Eike Schlüter

Fotos: Designhotel arx

Das Motto des kleinen, feinen Designhotels arx in Rohrmoos/Schladming lautet: „easy going“. So als wäre man bei Freunden zu Gast.

„arx“ heißt Gipfel und steht für Urlaub in höchster Qualität: Für ein kleines, feines Designhotel in  Rohrmoos mit Blick auf Schladming. Auf die umliegenden Berge. Auf die Sehnsuchtsorte, an die man sich vom Hotel aus hin wünschen und die man dann auch tatsächlich erobern kann.

Das arx Hotel fällt im Stadtbild rund um Schladming auf. Kein Blümchenholzbalkon. Kein verspieltes Etwas. Dafür klare Linien. Modernes Design. Heimische Produkte, die das richtige Maß an Tradition ins Haus bringen und damit Gemütlichkeit ausstrahlen. „Sich wie zu Hause fühlen, wie bei Freunden sein“, das ist das Motto des Hauses. Das Konzept ist alles außer gewöhnlich. „Freestyle“ oder „easy going“ nennt es Hotelier Manuel Veith, wenn er über das arx spricht. Nichts Verkrampftes, Starres, soll es da geben. Keinen Rahmen, der einengt. Kein Programm, das den Tag füllt. Dafür entspannte Atmosphäre, weil nichts erzwungen aber vieles ermöglicht wird.

Eine Küche, die für Überraschung sorgt
Das beginnt schon beim Frühstücksbuffet, das Manuels Mutter Helga zusammenstellt. Man könnte dort  den ganzen Tag verbringen und sich durchkosten. Ein Stück von den Honigwaben abbrechen, selbst gemachte Müslis mit Honig und Zimt verkosten, einfach alles, was man sich wünscht und davon das Beste aus der Region - für einen guten Start in einen gemütlichen, sportlichen, neuen Tag.

Und dann gibt es Sara, einen Koch, der aus Malaysian kommt und dessen Speisen so gut munden, dass viele genau deswegen im arx vorbeischauen. Eine Weinkarte, die überrascht, weil  sich da drauf traditionelle und bodenständige Weinbauern wiederfinden. Wie Dorli Muhr, die dem Wein sein  Eigenleben lässt und“, schwärmt Veith.  Aber auch Weingüter wie Wachter Wiesler und einige mehr werden zu  Begleitern für gute Gespräche. Alles easy, unkompliziert und erfrischend  anders.

arx secrets
Manuel Veith, der die Region Schladming-Dachstein wie seine Westentasche kennt, verrät seinen Gästen  gerne die kleinen Wege und Abzweigungen, die auf die Gipfel führen. Genusstouren wie sie in keinem Buch stehen: arx secrets fürs Skifahren, Snowboarden, Skitouren gehen, Winterwandern,  Walken, Laufen, – der  Sportsgeist in Manuel Veith ist ein einfühlsamer Ratgeber.

ski in – ski out
Das arx befindet sich mitten in der Region Schladming-Dachstein. Und das heißt Bewegung nach Lust und Laune. Grenzenloses Skivergnügen in der WM-Region Schladming-Dachstein, Ski amadé, die Schladminger 4-Berge-Skischaukel, der Dachstein Gletscher und die kleineren Skigebiete rund herum – 230 km bestens präparierte Pisten, 85 Seil- und Sesselbahnen und 97 urige Skihütten.

easy going- den ganzen Tag lang
Und nach so einem Tag voller Aktivitäten „wandert“ man in den kleinen, feinen Wellnessbereich, lässt die Muskeln in Sauna und Dampfbad entspannen oder gönnt sich eine Massage, ganz nach den eigenen Bedürfnissen.[

arx 4 Sterne Hotel & Restaurant
A-8971 Rohrmoos/Schladming
Rohrmooserstrasse 91
Tel.: +43 (0) 3687/61493,
office@das-arx.at

Zurück