Allgemeine Teilnahmebedingungen (Für Facebook siehe unten)

Die himmeblau media GmbH (im Folgenden himmeblau) verlost regelmäßig Hotelaufenthalte, Thermengutscheine und Ähnliches. Zur Verlosung kommt jeweils, was im Magazin, Newsletter oder der Website als aktuelles Gewinnspiel angegeben wird. 

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person im Alter von mindestens 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat.

Das jeweilige Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung in einem oder mehreren der oben benannten Kanäle und endet um 12 Uhr am in der Veröffentlichung angegebenen Datum. 

Die Teinahme erfolgt über E-Mail, das Kontaktformular auf dieser Website oder per Postkarte. Anzugeben sind jeweils die in der Veröffentlichung verlangten Angaben (zum Beispiel Kennwort). Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit der von ihm angegebenen Daten selbst verantwortlich. Falschangaben gelten allein zu seinen Lasten. himmeblau übernimmt insoweit keinerlei Haftung. Mit der Teilnahme stimmt der Teilnehmer diesen Gewinnspielrichtlinien zu. 

Die Preise werden spätestens drei Tage nach Ablauf des jeweiligen Gewinnspielzeitraums nach dem Zufallsprinzip ausgelost.  

Je nach Preis schickt himmeblau den Gutschein zu oder teilt den Gewinnern mit, wie sie an die Gewinne gelangen

Eine Auszahlung der Gewinne in bar, in Sachwerten, deren Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Abgabe der Gewinne erfolgt nur für den privaten Gebrauch. Ein Gewinner kann auf den etwaigen Gewinn verzichten.

Sollte aus Gründen, die beim Gewinner liegen, dieser weder postalisch, telefonisch oder per E-Mail erreichbar sein und seinen Gewinn nicht annehmen können, so verfällt der Gewinnanspruch 2 Wochen nach Ende des Gewinnspielzeitraums um 23:59 Uhr.

Bei Teilnahme über das Kontaktformular auf dieser Website abonniert der Teilnehmer den kostenlosen himmeblau Newsletter. Dieser kann jederzeit abbestellt werden, auf seinen Erhalt kann durch Entfernen des Häkchens verzichtet werden. Eine Teilnahme ist nicht vom Abonnement des Newsletters abhängig.

Dies kann Es gelten die himmeblau-Datenschutzhinweise

Schadenersatzansprüche gegenüber himmeblau und/oder verbundenen Unternehmen, die im Zusammenhang mit den Gewinnspielen stehen, sind ausgeschlossen. Es sei denn, himmeblau und/oder verbundene Unternehmen haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt.

Außerdem haftet himmeblau und/oder verbundene Unternehmen nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie von Dritten verursachten Störungen. himmeblau wird jedoch alles unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Seite sicherzustellen. Ferner übernimmt himmeblau keine Garantie dafür, dass die Gewinnspiel-Seite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktioniert. 

Für Datenverluste, insbesondere auf dem Wege der Datenübertragung, weitere technische Defekte sowie die einwandfreie Übermittlung übernimmt himmeblau keine Haftung.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht für die Teilnehmer mit dem Wohnsitz in Deutschland ist deutsches Recht unter Anschluss der Kollisionsnormen. Für Teilnehmer mit Wohnsitz in Österreich ist das österreichische Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen ausschließlich anwendbar.

himmeblau behält sich vor, dass Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden, wenn die Durchführung und/oder Abwicklung des Gewinnspiels aus rechtlichen und/oder tatsächlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

Diese Teilnahmebedingungen können von himmeblau jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein und/oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand 28.04.2016

 

Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person im Alter von mindestens 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland,  Österreich oder der Schweiz hat.

Das Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung auf Facebook und endet am Freitag, 25.07.2017 um 12 Uhr.

Verlost werden 5 x 1 Gutschein für eine Flasche Prosecco im Proseccostadl auf dem Rosenheimer Herbstfest, inklusive Glupperl. Die Teilnahme erfolgt über ein Like sowie das Teilen des Post. himmeblau übernimmt keinerlei Haftung. Mit der Teilnahme stimmt der Teilnehmer diesen Gewinnspielrichtlinien zu. 

Die Gutscheine werden am Freitag nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Die Gewinner werden in einem Kommentar bekannt gegeben und haben sich daraufhin binnen eines Tages per Nachricht bei himmeblau zu melden.

himmeblau teilt den Gewinnern daraufhin mit, wie sie an die Gutscheine gelangen. Die Gutscheine sind nur während des Herbstfestes 2017 im Proseccostadl einlösbar.

Eine Auszahlung der Gewinne in bar, in Sachwerten, deren Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Abgabe der Gewinne erfolgt nur für den privaten Gebrauch. Ein Gewinner kann auf den etwaigen Gewinn verzichten.

Sollte aus Gründen, die beim Gewinner liegen, dieser nicht erreichbar sein und seinen Gewinn nicht annehmen können, so verfällt der Gewinnanspruch 2 Tage nach Ende des Gewinnspielzeitraums um 23:59 Uhr.

Es gelten die himmeblau-Datenschutzhinweise

Schadenersatzansprüche gegenüber himmeblau und/oder verbundenen Unternehmen, die im Zusammenhang mit den Gewinnspielen stehen, sind ausgeschlossen. Es sei denn, himmeblau und/oder verbundene Unternehmen haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt.

Außerdem haftet himmeblau und/oder verbundene Unternehmen nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie von Dritten verursachten Störungen. himmeblau wird jedoch alles unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Seite sicherzustellen. Ferner übernimmt himmeblau keine Garantie dafür, dass die Gewinnspiel-Seite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktioniert. 

Für Datenverluste, insbesondere auf dem Wege der Datenübertragung, weitere technische Defekte sowie die einwandfreie Übermittlung übernimmt himmeblau keine Haftung.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht für die Teilnehmer mit dem Wohnsitz in Deutschland ist deutsches Recht unter Anschluss der Kollisionsnormen. Für Teilnehmer mit Wohnsitz in Österreich ist das österreichische Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen ausschließlich anwendbar.

himmeblau behält sich vor, dass Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden, wenn die Durchführung und/oder Abwicklung des Gewinnspiels aus rechtlichen und/oder tatsächlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

Diese Teilnahmebedingungen können von himmeblau jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein und/oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand 20.08.2017